Leben im Augen – Blick

Bettina Behrend ist eine norddeutsche Künstlerin.

Ihre Liebe gilt der Lyrik und der Malerei.
Von 1984 bis 1999 studierte sie japanische Kalligraphie und Lyrik bei der Künstlerin Prabhasa Dharma Roshi, davon 1989 bei einem neunmonatigem Kurs in Miami, Florida. Von 2000 bis 2012 studierte Bettina Behrend in Ute Reichels Atelier Malerei. Außerdem bildete sie sich bei der Internationalen Sommerhochschule der HAW – Pentiment – ab 2006 weiter. Hier waren ihre Lehrer Anja Billing, Henning Kles, Heiko Müller, Sid Gastl und Bernd Zimmer. Auch bei Rayk Goetze besuchte sie eine einwöchige Weiterbildung in Leipzig.

Frau Behrend war bisher in verschiedenen Gruppen – und Einzelausstellungen vertreten, in Ateliers, Galerien, Museen und Kunstmessen Hamburgs, Berlin, Westerlands und Heiligenhafens.

Internationaler Auftritt:

Internationale Kunstausstellung „Artistes du Monde“ Cannes, Frankreich
Schirmherrin Marina Picasso
2015/2016
Internationale Kunstausstellung Chateau Franc Waret – Namur, Belgien2016
Internationale Kunstmesse Huntenkunst – Ulft, Niederlande2016
Artshow: Artbridge Hamburg – Austin in Austin, TX, USA2017

In den Medien:

Interview Hildegard Willenbring Blog Musekunst2015
Zu Gast TIDE TV Talk Show „Was Kunst Du?“ 2016/2018
Zu Gast bei TV Hamburg1 Frühcafè2017

Ständige Vertretung: Galerie 23, Am Veringhof 23, Hamburg

Bettina Behrend lebt und arbeitet in Hamburg